Kora Wuthier

Keltische Harfe

Bitte Javascript aktivieren!

Kora Wuthier absolvierte das Lehrerseminar Kreuzlingen und studierte Rhythmik mit dem Schwerpunkt Heilpädagogik ( Musik und Bewegung) an der Hochschule für Musik in Wien. Anschliessend studierte sie keltische Harfe bei Dominig Bouchaud am Konservatorium von Quimper ( Bretagne) und bei verschiedenen Harfenist*innen in Schottland, Irland und Wales. Sie unterrichtete mehrere Jahre Musik- und Bewegungstherapie in der Region Rorschach und keltische Harfe an den Musikschulen Kreuzlingen und Rorschach-Goldach sowie der Kantonsschule am Burggraben und der Päd­agogischen Hochschule St. Gallen.

"Die keltische Harfe mit ihrem wunderbaren Klang und vielseitigen Spielmöglichkeiten  ist für mich wie eine Sprache, ein Instrument des Ausdrucks und der Kommunikation. Es ist mir sehr wichtig, meine Begeisterung für mein Instrument an meine SchülerInnen weiterzugeben."