Chryssoula Wyss

Klavier

Bitte Javascript aktivieren!

Die Pianistin Chryssoula Wyss-Koulatsou wurde in Athen geboren. Ihren Klavierunterricht begann sie mit sieben Jahren und schloss ihr Studium 1978 am Athener Konservatorium "Orfeio" bei Prof. Thomas Lalaounis mit dem Solistendiplom mit Auszeichnung ab.

Nach dem Studium zur Vermessungs– und Bauingenieurin (1978) und einer Ballettausbildung (Abschluss 1982) entschied sie sich für eine Musiklaufbahn. Sie musizierte in den wichtigsten Events Griechenlands, sie machte Radio- und Fernsehaufnahmen und unterrichtete an der Musikschule in Agios Stefanos bei Athen. Acht ihrer damaligen Schüler sind heute als Pianisten tätig.

In der Schweiz lebt Chryssoula Wyss seit 1992. Als Mutter einer Tochter unterrichtet sie an der Musikschule Kreuzlingen und musiziert unter anderem mit griechischem Repertoire und Kammermusik.