Wer hat nicht schon davon geträumt, einmal aus seiner Haut und in eine andere hineinzuschlüpfen? Wie fühlt es sich an, wenn man von allen schräg angeschaut wird, wenn man in einem anderen Land aufgewachsen oder wenn man 2 m gross ist? Rollenspiele und das Kennenlernen seiner eigenen Grenzen sind ebenso wichtige Bestandteile unseres Theatertrainings wie die Stimm- und Sprachschulung, die Förderung des Körperbewusstseins oder der Spass an Wort-, Bewegungs- und Rhythmusspielen. Junge und ältere Erwachsene ab 18 Jahren sind willkommen. Ob der Kurs in Richtung Stückentwicklung mit Aufführung oder Improvisation gestaltet wird, hängt von den Wünschen der Teilnehmer:innen ab. Die Beherrschung der deutschen Sprache ist keine Voraussetzung!

Zeit Montag, 19.30-21.00 Uhr oder nach Vereinbarung
Leitung Petra Cambrosio

Die Probetrainings werden nach den Sommerferien stattfinden: Montag, 12. September, und Montag, 19. September, jeweils 19.30-21.00h stattfinden. Auf Wunsch der Teilnehmer:innen kann der Kurs auch alle 14 Tage stattfinden. Die Schnupperstunden sind unverbindlich, eine Anmeldung ist erst nach den beiden Terminen verbindlich. Damit wir wissen, wieviele Personen wir zu den Schnupperproben erwarten dürfen, danken wir für eine Anmeldung.

Unsere Lehrperson