Pilates besteht aus einem Mix aus Körperbeherrschung, Atmung und Entspannung. Pilates respektiert die individuelle Anatomie jedes einzelnen Menschen sowie ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann dieses Training von jedem ausgeübt werden. Die Pilates-Übungen konzentrieren sich vor allem auf die Körpermitte. Bauchmuskeln, Beckenboden, Zwerchfell und die Rückenmuskulatur werden als Kraftzentrum genutzt, um für die übrige Körpermuskulatur einen möglichst freien Bewe­gungsfluss zu erreichen. Auch als technisches Körpertraining für TänzerInnen geeignet.

Alter ab 12 Jahren (auch Erwachsene)
Zeit Donnerstag, 8.45-9.45 Uhr

Unsere Lehrperson