Musikalische Grundschule (MGS)

Musikalische Grundschule (MGS)

Die Musikalische Grundschule MGS, die für Kinder vom 4. bis zum 6. Lebensjahr als Ganzjahreskurs konzipiert ist, geht nicht auf Spitzenleistungen am Instrument aus, sondern auf Grundlagen: Hören und Aufeinanderhören, Spielen und Miteinanderspielen, Erkennen, Anerkennen und Selbsterkennen. Alle Sinne werden dabei zu Hilfe genommen und sensibilisiert. Über das Singen und Sprechen, vor allem aber auch über die körperliche Bewegung werden die Kinder mit den rhythmischen und metrischen Grundlagen vertraut gemacht und spielerisch in die Welt der Töne eingeführt. Durch Klangexperimente mit einfachen Materialien und mit Musikinstrumenten werden die Fähigkeiten des Zuhörens und der Konzentration gefördert.

Zeiten Montag, 16.00-16.50 Uhr
Dienstag, 16.00-16.50 Uhr
Freitag, 15.00-15.50 Uhr
Freitag, 16.00-16.50 Uhr
Leitung Erika Brunner

Der Kurs findet während während der Schulwochen gemäss Ferienplan der Schule Kreuzlingen statt. Für eine Schnupperlektion nehmen Sie direkt mit der Kursleiterin Frau Erika Brunner Kontakt auf.

Anmeldung

«Sprache: Musik» (Theoriekurse)

«Sprache: Musik» (Theoriekurse)

Wer ein Musikinstrument spielen oder singen lernen möchte, merkt bald, dass die Musik eine eigene Sprache hat, mit der ausgedrückt wird, wie die Musik klingen soll. Diese Sprache lernt man meist mit dem Instrument zusammen – wir wollen Dir dabei helfen, dass die Sprache der Musik mit ihren Rechtschreibregeln und Bedeutungsunterschieden für Dich so selbstverständlich wird wie Deine Muttersprache.

Wir führen die Kurse in «Sprache: Musik» auf drei verschiedenen Levels durch, die Inhalte werden den Bedürfnissen und dem Fortschrittsstand der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst. Auf allen Levels spielen die Bildung und Schärfung des Gehörs und der inneren Vorstellung eine grosse Rolle. Musikgeschichtliche Hintergründe und spannende Ereignisse aus der Welt der MusikerInnen (immer auch mit Blick auf die von einzelnen TeilnehmerInnen gespielten Werke) ergänzen die kurzweiligen Lektionen. Für die Wahl des Levels beraten Dich Deine Instrumental- bzw. Gesangslehrperson oder die Schulleitung gerne.

Die Kurse werden mit 4-6 TeilnehmerInnen durchgeführt, die Festlegung der Kurszeit erfolgt nach Eingang der Anmeldungen (bitte alle möglichen Kurszeiten angeben). Für Instrumental- und GesangsschülerInnen der Musikschule Kreuzlingen ist der Besuch der Kurse kostenlos. Auswärtige Schülerinnen und Schüler sind ebenfalls willkommen, für sie kosten die Kurse Fr. 90.- pro Semester.

Level I

Wir folgen Deinen ersten Schritten auf Deinem Instrument und unterstützen Dich im Festigen der grundlegenden Begriffe und Symbole der Sprache Musik. Wir trainieren sowohl das Lesen wie auch das Schreiben und gestalten die Lektionen in kleinen Gruppen mit vielen praktischen Übungen und spassigen Spielen.

Inhalte:

  • Notennamen, Noten- und Pausenwerte
  • Rhythmustraining
  • Notenschlüssel
  • Vorzeichen und dynamische Bezeichnungen

Level II

Du verstehst schon einige Begriffe und erkennst die wichtigsten Elemente der Sprache Musik. Wir widmen uns hier schon etwas komplizierteren Dingen.

Inhalte:

  • Tonarten (inkl. Tongeschlechter), Taktarten
  • Intervalle
  • Tempobezeichnungen
  • Artikulationen

    Level III

    Du kannst Dich schon sehr gut in der Sprache Musik ausdrücken. Wir verfeinern Deinen Wortschatz und die grammatikalischen Kenntnisse!

    Inhalte:

    • Dreiklänge
    • Quintenzirkel
    • elementare Formenlehre
    • komplexere Rhythmen
    Zeiten Montag, 14.00-14.40h (Ltg. Regina Kobe)
    Mittwoch, 15.00-15.40h (Ltg. Regina Kobe)
    Donnerstag, 15.10-15.50h (Ltg. Regina Kobe)
    Donnerstag, 17.30-18.10h (Ltg. Matteo Genini)
    Donnerstag, 18.30-19.10h (Ltg. Matteo Genini)

    Bitte bei der Anmeldung alle möglichen Kurszeiten angeben, herzlichen Dank!